Der Umgang mit dem Pferd hat eine persönlichkeitsprägende Bedeutung, gerade für junge Menschen. Diese Bedeutung ist stets zu betrachten und zu fördern.
 
Der Anfänger im Pferdesport lernt bei fachlicher Anleitung durch Lehrkräfte, Verantwortung für das anvertraute Lebewesen zu übernehmen und die natürlichen Verhaltensweisen des Pferdes zu respektieren. Deshalb sucht der Reiter Fehler nicht zunächst beim Pferd, sondern bei sich selbst. Mangelnde Selbstbeherrschung, Ungeduld und Aggressionen wirken sich negativ aus. Sie führen nachhaltig zu einer Störung in der Harmonie zwischen Mensch und Pferd und können Schäden bei dem Pferd verursachen.
 
Die Erziehung zu Selbsterkenntnis und Selbstbeherrschung macht den pädagogischen Wert aus, den der Pferdesport für Menschen aller Altersklassen, insbesondere Kinder und Jugendliche, bedeutet. Toleranz und Rücksichtnahme sind die Grundvoraussetzung für die gemeinschaftliche Ausübung des Pferdesports. Verantwortung schließt zugleich das aktive Teilhaben an der Sportausübung des anderen Menschen ein. Dem anderen in schwierigen Situationen zu helfen , sollte ebenso selbstverständliche Verpflichtung des Pferdefreundes sein wie einzuschreiten, wenn ein Sportkamerad Verantwortungsbewusstsein einem Pferd gegenüber vermissen lässt. Das Pferd gibt dem Mensch ein Stück verlorener Natur zurück.
 
 

Der Mensch der gemeinsam mit seinem Pferd Sport betreibt, hat sich und das ihm anvertraute Pferd einer Ausbildung zu unterziehen. Ziel jeder Ausbildung ist die größtmögliche Harmonie zwischen Mensch und Pferd.

Für unseren Verein ist es sehr wichtig das Kinder und Jugendliche einen verantwortungsvollen Umgang mit den Pferden erlernen, Spaß und Freude an ihren reiterlichen Können entwickeln und sich in ihrer reiterlichen Gemeinschaft wohl fühlen. So von ihren Eltern, Ausbildern und von uns unterstützt und gefördert sind sie befähigt und motiviert die Ausbildung im Pferdesport zu absolvieren.

Das Reiten als Freizeitbeschäftigung werden wir durch ständiges Anbieten von Gruppenausritten, Wanderritten in Geselligkeit anbieten.

Alles in allem wollen wir ein Verein sein der vorbildlich ist was den Umgang zwischen Mensch, Pferd und Umwelt betrifft.